Nachrichtenmeldung

< Bredenborner Sternsinger strahlen um die Wette
24.01.15 18:19 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Allgemein
Von: AM

1. Klausurtagung des Gesamtpfarrgemeinderates (GPGR) Marienmünster


Die Teilnehmer im Pfarrsaal der Abtei

Am 24.01.2015 fand in der Zeit von 09:00 bis 16:30 Uhr in der Abtei Marienmünster die 1. Klausurtagung des GPGR unter der kompetenten Führung der  Dekanatsreferentin Manuela Stockhausen und des Dekanatsreferenten Thomas Wendland statt.

Mit dem Evangelium von Johannes „Die wunderbare Speisung einer Volksmenge am See von Tiberias“ Kapitel 6, Vers 1-15 erfolgte der Einstieg in den Klausurtag.

In einzelnen Teams wurde eine Standortbestimmung des GPGR erarbeitet und anschließend im gesamten Plenum zusammengetragen.

Im Fokus der Arbeit standen die Aufgaben des GPGR. Welche Aufgaben laufen gut, welche müssen noch einmal überarbeitet werden, welche werden von Gruppen außerhalb des GPGR wahrgenommen und welche müssen noch in den Blick genommen werden.

Über die bestehenden Fachausschüsse „Kommunikation“, „Redaktionsteam“ und „Gottesdienstordnung“ wurde diskutiert.

Die Themen „Ansprechpartner in den Gemeinden“, „Seelsorge“ und „Jahresmotto für den Pastoralverbund“ standen als neue Themen im Fokus.

Die Klausurtagung war eine gelungene Veranstaltung.

 

Eine Fotostrecke befindet sich unter Opens internal link in current windowBildergalerie